Winx Club Wiki
Advertisement
Spoilerwarnung
Dieser Artikel enthält Spoiler für noch nicht oder erst kürzlich in deutscher Sprache veröffentlichte Inhalte. Du solltest nicht weiterlesen, wenn du unvoreingenommen bleiben möchtest.
Dieser Artikel enthält Informationen, die offiziell nicht ins Deutsche übersetzt worden sind. Es handelt sich hierbei um Fanübersetzungen aus dem Italienischen und/oder Englischen.
Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen. Hilf uns, ihn mit den wichtigsten Informationen zu erweitern.


Das Licht von Gorgol ist die neunte Folge der 8. Staffel von Winx Club.

Zusammenfassung[]

TBA

Inhalt[]

Folgt…

Ereignisse[]

  • Layla kann im letzten Moment Nex vor den herabstürztenden Felsen retten.
  • Die Winx können nicht verhindern, dass die Staryummies das Licht von Gorgol stehlen, da ihre Sirenix-Kräften nichts gegen die Staryummies ausrichten können. Zusätzlich können sie nicht mit ihren Sirenix-Kräften den Stern retten und mit ihren Cosmix-Kräften können sie Unterwasser nicht atmen.
  • Während die Winx gegen Obscurum werden sie in Gorgol eingefangen und können nicht mehr entkommen. Dort werden sie von Anemonen angegriffen, die ein einschläferndes Kontaktgift absondern. Bis auf Layla und Nex fallen alle diesem zum Opfer und werden von den Anemonen eingewickelt.
  • Layla und Nex suchen Rat bei den Lumen von Gorgol, die ihnen erklären, dass die Anemonen das natürliche Verteidigungssystem von Gorgol sind.
  • Als Layla und Nex zu den Winx zurückkehren, fällt auch Nex den Anemonen zum Opfer.
  • Layla bittet die Lumen von Gorgol um Hilfe und bittet sie für die Anemonen zu singen, was diese beruhigt und die Winx und Nex freigibt, woraufhin diese erwachen.
  • Durch die Musik öffnet sich auch wieder der Eingang von Gorgol.
  • Layla erschafft einen Morphix-Kugel um den Kern herum, die mit Luft gefüllt ist, sodass die Winx dort drinnen atmen können. Im Inneren der Kugel verwandeln sich die Winx in ihre Cosmix-Form und retten den Kern von Gorgol.
  • Valtor verkündet, dass sein nächstes Ziel Hypsos ist, ein Stern in der Konstellation der Hydra.

Debüt[]

  • Hypsos (erwähnt)
  • Anemonen

Charaktere[]

Trivia[]

Advertisement