Fandom


Die Hüterin der Drachenflamme ist die achtzehnte Folge der 1. Staffel von Winx Club.

Zusammenfassung Bearbeiten

"Bloom macht sich heimlich davon und geht zurück nach Gardenia. Sie ist traurig und vermisst ihre Freundinnen, will sich aber einleben. Die Trix haben ihre Abreise bemerkt und folgen ihr. Sie greifen erst ihre Eltern, dann sie selbst an und rauben ihr schließlich ihre Kräfte. Bloom erfährt, dass sie die Prinzessin von Domino ist, einzige Thronerbin und Hüterin der Flamme des Großen Drachens. Stella besucht Bloom, und gemeinsam kehren sie nach Magix zurück, um den Kampf gegen die Trix wieder aufzunehmen."

Inhalt Bearbeiten

Folgt...

Ereignisse Bearbeiten

  • Bloom verlässt Alfea, überzeugt davon, dass sie nicht besonders genug ist und dort nicht hin gehört.
  • Bloom Erfährt von Icy die Wahrheit über ihre Vergangenheit.
  • Bloom weiß nun, dass sie die verlorene Prinzessin von Domino und Hüterin der Drachenflamme ist.
  • Blooms Kräfte werden von den Trix gestohlen.
  • Bloom erfährt, dass Daphne ihre ältere Schwester ist.

Debüt Bearbeiten

  • Niemand.

Charaktere Bearbeiten

Verwendete ZauberBearbeiten

  • Unbenannte Zauber

ZitateBearbeiten

Brandon] hat mich auslaufen lassen! Warum erzählt er mir, er sei Prinz Skys Diener, wenn er in Wirklichkeit der Prinz selbst ist? Bestimmt weil ich keine Prinzessin bin... Hier ist doch jeder was besonderes und wunderbares... nur ich bin ein kleiner niemand.
- Bloom, ihre Gründe fürs Gehen
Wie auch immer! Die Details sind mir egal, die Hauptsache ist doch aber: du hast versagt! Ehaha. Woo-Hoo!
- Mitzi, nachdem sie erfuhr dass Bloom die Schule aufgab
Ihr seit Blooms beste Freundinnen! Und ihr lasst sie einfach gehen ohne sie zum bleiben zu überreden?
- Faragonda zu den Winx, nachdem sie erfahren hat, dass Bloom gegangen ist

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.