FANDOM



Blooms dunkles Geheimnis ist die vierzehnte Folge der 1. Staffel von Winx Club.

Zusammenfassung Bearbeiten

"Bloom will in den Wolkenturm schleichen, um mehr über ihre geheimnisvolle Herkunft zu erfahren. Nach etlichen Hindernissen und Gefahren gelangt sie schließlich in die Gruft des Magischen Archivs, dem geheimnisvollsten Gewölbe des Wolkenturms, in dem alle Aufzeichnungen über Feen und Feenländer aufbewahrt werden. Zu ihrem Entsetzen erfährt sie dort, dass sie eigentlich eine böse Hexe ist! Beschämt und geschockt läuft Bloom davon – unwissend, dass Icy hinter dem dunklen Geheimnis steckt. Nun versuchen die drei Hexen, Bloom mit aller Macht auf ihre Seite zu ziehen …"

InhaltBearbeiten

folgt ...

EreignisseBearbeiten

  • Bloom besteht ihre praktische Prüfung, welche zeigt, dass ihr Fortschritt als Fee gut verläuft.
  • Bloom erfährt, dass sie eine Hexe ist. Später jedoch erfährt sie, dass es eine Lüge ist.
  • Bloom und Skys Beziehung verschlechtert sich.
  • Mirta verlässt den Wolkenturm.
  • Mirta trifft Bloom und die anderen Winx.
  • Mirta wird von Icy in einen Kürbis verwandelt.
  • Mirta wird nach Alfea gebracht.

DebütBearbeiten

  • Kürbis Mirta

CharaktereBearbeiten

Verwendete ZauberBearbeiten

ZitateBearbeiten

Ich wusste, dass ihr eines Tages meine Hilfe brauchen würdet. Ich bin so schön und unentbehrlich!
Böse? Nuh-huh, wie wärs mit teuflisch!
- Icy, nachdem Bloom die Trix böse nannte.
Und du, sei ganz beruhigt Mirta. Bis wir einen Gegenzauber gefunden haben und dich zurück verwandeln können, werde ich mich um dich kümmern. Du hast das Wort einer Winx.
- Flora, zu Kürbis Mirta

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.