FANDOM


Datei:Images (40).jpg
Datei:Images (34).jpg
Datei:Myt.jpg
Der Winx Club wurde von Bloom am ende ihres ersten Schultages in Alfea gegründet. Bloom ist die Hauptperson der Serie.  Zu dem Club gehört am Anfang  Bloom, Stella, Flora, Tecna und Musa, ab Staffel 2 tritt auch Layla dazu.
Die Mädchen sind die Hauptpersonen der Serie Winx Club und  damit sehr Starke und Begabte Feen, die sich allerlei gefährlichen Missionen, Aufträge und Gefahren in der Magischen Dimension aussetzen müssen. In jeder Staffel, also jedem Jahr, erreichen die Mädels eine neue Stufe der Feenverwandlung und setzen damit neue Kräfte frei, die sie auch dringend gegen ihre Feinde brauchen. Jedes der Mädchen steckt in einer festen Beziehung mit einem Spezialisten, bzw. in Laylas Fall der Magier Nabu. Jede dieser Beziehungen bringt so ihre Schwierigkeiten mit sich, aber auch untereinander verstehen die Freundinnen sich nicht immer perfekt, denn jede von ihnen ist sehr speziell. Aber insgesamt halten sie immer zusammen, riskieren füreinander den Hals, gründen zusammen eine Band und eröffnen einen Laden. Meistens werden sie von ihren Elfen begleitet, die in der Spin Off-Serie Pop-Pixies selbst zu Hauptrollen werden.300px

Ab der 4 Staffel  schließlich sich die Winx wegen Schutzauftrag mit Roxy als Hauptcharakter zusammen.
Ab der 5 Staffel  ist Roxy als Nebencharakter dabei.

 Roxy ist kein Mitglied des Winx Club.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.