Fandom


Stadt der Bäume 312 01

Die Stadt der Bäume ist eine Stadt auf Linphea.

Überblick Bearbeiten

Die Stadt ist in den höchsten Astgabeln der Bäume erbaut worden. Jegliche Art von Technologie ist in der Stadt verboten. Da es Windtunnel aus den Bergen gibt, kann man auch mit einfachen Flügeln nicht hoch fliegen kann. Der einzige Weg hoch stellen magische Blätter da, die schneller als der Wind fliegen können.

Bewohner Bearbeiten

Winx Club Bearbeiten

Staffel 3 Bearbeiten

Die Winx reisen in der Folge "Die Tränen der Trauerweide" nach Linphea, um dort nach einem Weg zu suchen, wie sie Miss Faragonda retten können, die von Valtor in eine Eiche verwandelt wurde. Also die Winx in Linphea ankommen, treffen sie auf Floras kleine Schwester Miele. Flora hatte Miele schon vor ihrer Ankunft kontaktiert und sie gebeten mit dem Ältestenrat zu sprechen. Miele berichtet von ihrem Gespräch und sagt den Winx, dass sie in der Stadt der Bäume die Weise von Linphea befragen sollen. Miele begleitet die Winx dorthin und führt die Winx in eine Höhle, wo die Weise von Linphea in einem Wasserfall lebt.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.