Fandom


Spoilerwarnung
Dieser Artikel enthält Spoiler für die noch nicht ausgestrahlte Staffel 8. Du solltest nicht weiterlesen,
wenn du unvoreingenommen die 8. Staffel sehen willst.


Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen.
Hilf mit, indem du ihn erweiterst.

Riven ist der hartnäckige Außenseiter der Spezialisten und Musas ehemaliger fester Freund.

Persönlichkeit Bearbeiten

Riven wurde als Kind von seiner Mutter verlassen und hegt seitdem ein Misstrauen gegenüber Frauen. Deswegen war er in seiner Kindheit viel alleine, hat sich selbst großgezogen und nach seinen eigenen Regeln gelebt. So verwundert es nicht, dass Riven zu einem selbstsüchtigen Einzelgänger geworden ist, der Probleme damit hat seine Gefühle zu zeigen und im Team zu arbeiten. Zudem ist oft streitlustig, neigt zur Eifersucht und ist manchmal sogar aggressiv.

Mit Sky führt er eine angespannte Rivalität und versucht immer wieder ihn zu übertrumpfen und der Anführer der Spezialisten zu werden. Da er nie elterliche Bestätigung bekommen hat, zweifelt er immer wieder an sich selbst und hinterfragt, wer wirklich zu ihm hält und wer seine Freunde sind. Dabei trifft er oftmals auch die falsche Entscheidung und ist sehr schnell gekränkt und eingeschnappt, wenn sich andere einen Spaß auf seine Kosten erlauben.

Durch den richtigen Einfluss seiner Freunde und vor allem durch seine Beziehung zu Musa ändert sich Riven jedoch nach und nach. Er wird entspannter, mitfühlender, verständnisvoller und erkennt besser, wenn seine Freunde einen Spaß machen. Teilweise versucht er sogar selbst Späße zu machen. Einmal ertappert er sich sogar selbst dabei, wie er einen Song, den er gut findet, mitsummt.

Doch trotz des positiven Einflusses hat sich Riven noch immer nicht vollständig unter Kontrolle und zeigt seine negativen Seiten. So wird seine Beziehung zu Musa immer wieder von seinen Eifersuchtsattacken und fehlender Aufmerksamkeit ihr gegenüber überschattet. Stattdessen verbeißt er sich immer weider in sein Training und streitet sich mit den anderen Spezialisten. Schlussendlich resultiert dies darin, dass er zu der Erkenntnis kommt, dass er weder würdig genug ist ein Spezialist zu sein und auch nicht Musas Freund. Er muss erst einmal zu sich selbst finden, beendet die Beziehung zu Musa im Guten und verlässt auch die Spezialisten.

Aussehen Bearbeiten

Riven hat kurze, hochgegelte lila-rote Haare und ist muskulös.

Mehr folgt...

Folgt...

Fähigkeiten Bearbeiten

Folgt...

Winx Club Bearbeiten

Vergangenheit Bearbeiten

Über Rivens Vergangenheit ist kaum etwas bekannt. Ein für ihn einschneidendes Erlebnis war es jedoch, dass ihn seine Mutter als Kind verlassen hat.

Musa verliebt sich in Riven, will das aber nicht zugeben, weil Riven sich überheblich und unhöflich ihr gegenüber benimmt. Er fängt an, mit Darcy auszugehen, was Musa sehr traurig macht.

Erst später durchschaut er dann aber deren hinterhältige Absichten und wird von den Trix im Wolkenturm eingesperrt. Er kann sich aber befreien und schließt sich den anderen Spezialisten und den Winx wieder an.

Nachdem Musa von dem Spezialisten Jared angehimmelt wurde, bemerkt er, dass er eifersüchtig ist.

Musa und er kommen schließlich zusammen.

Mehr folgt...

Folgt...

Folgt...

In der 4. Staffel hat Musa das Theater mit ihm endgültig satt: Aufgrund seines rücksichtslosen Verhaltens und seiner Eiversucht auf den Musikproduzenten Jason Queen macht sie mit ihm Schluss. Riven versucht, feinfühliger zu werden, was ihm mit Hilfe von Nabu, Timmy und Helia auch gelingt. Er schafft es, Musa zurück zu erobern.

Mehr folgt...

Riven hat einen kurzen Cameo-Auftritt in der Folge "Die erste Farbe des Universums" und taucht dort in einer Erinnerung von Musa auf.

SPOILER WARNUNG: Inhaltliche Details folgen.

Riven tritt das erste Mal real wieder in der Folge "Die Nacht der Sterne" auf. Die Spezialisten sind von einer Mission und einem Abstecher in Alfea zur Roten Fontäne zurückgekehrt und unterhalten sich über ihre Mission und die Mission der Winx. Währenddessen betritt Riven den Raum. Man sieht ihn jedoch nur von hinten und erkennt sein Gesicht nicht. Sky begrüßt ihn und aus der Unterhaltung geht hervor, dass Riven die Jungs während der letzten Mission gerettet hat und er Codatorta darum gebeten hat, wieder an der Roten Fontäne ausgenommen zu werden. Als die Jungs hören, dass Riven wieder Teil ihres Team sind, schmeißen sie ihm seine neue Uniform zu.

In der nächsten Folge erhalten die Winx eine Nachricht von den Spezialisten, dass sie eine Überraschung für die Mädchen in der Roten Fontäne haben. Die Winx beschließen etwas später nach Lumenia aufzubrechen und die Jungs zu besuchen. Die Überraschung ist Riven, doch die Winx sind überhaupt nicht begeistert. Vor allem Musa ist empört, da sich Riven nie bei ihr gemeldet hat, oder seine Rückkehr erwähnt hat. Die Jungs versuchen die Mädchen zu besänftigen und erzählen, dass sich Riven durch die Rettung ihr Vertrauen zurückgewonnen hat. Doch das Vertrauen der Winx hat er nicht. Riven kann die Mädchen verstehen und will sich ihr Vertrauen zurückgewinnen. Enttäuscht kehren die Winx zurück nach Alfea. Und begeben sich mit Twinkly auf ihre Mission. Die Spezialisten folgen ihnen heimlich, was auf eine Idee von Riven zurückgeht. Tatsächlich geraten die Winx in Schwierigkeiten, als ihre magischen Kräfte gegen zwei Golems nichts ausrichten, da diese von den Kristallen auf den Rücken der Golems absorbiert werden. Gemeinsam können sie die beiden Golems besiegen und Riven rettet sogar Musa im Kampf. Dennoch ändert dies nichts an Musas Meinung und die Winx sind enttäuscht, dass die Jungs ihnen so wenig vertrauen. Während die Winx zu Königin Dorana zurückkehren, reisen die Spezialisten wieder zur Roten Fontäne.

Mehr folgt...

Spoiler endet hier.

Kinofilme Bearbeiten

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Specials Bearbeiten

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Trivia Bearbeiten

  • Riven hat zwar einen Cameo-Auftritt in Staffel 7, ob er aber je in die Serie zurückkehren wird, ist ungewiss.
  • Es wurde im Trailer zu Staffel 8 bekannt, dass Riven zurück kommen wird.
  • Riven kann gut Schlösser knacken.
Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonnaTharmaLiliss) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafiliusObscurum
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
FrostbiteKemmyOccula
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOfeliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziAndyMarkRioDarmaSallyJason Queen
BonnerBrownRooneyOilBatsonMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalRachelGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaGaromius
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTeboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Miniwelten MipChloeCookieDiamantkönigDiamantköniginLucillyRebell
Lumenia TwinklyDorana
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.