FANDOM


Goldene Adler 03

Die riesigen Adler sind große Vögel, die in der Voliere von Alfea leben. Sie ernähren sich von den dort wachsenden Blumen.

Aussehen Bearbeiten

Roter Adler 01

Die riesigen Adler unterscheiden sich von gewöhnlichen Adlern kaum. Jedoch sind sie deutlich größer und haben eine andere Farbe. Bekannte Farben sind gold und rot.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 5 Bearbeiten

Miss Faragonda schickt die Winx in der Folge "Liebesprobleme" zu einem Spezialtraining bei Professor Palladium. Von ihm erfahren die Mädchen, dass sie in die Voliere von Alfea sollen. Da dort magische Fähigkeiten nur eingeschränkt funktionieren, sind die Mädchen auf sich selbst gestellt. Bei ihrer Erkundungstour werden die Winx von einem goldenen Adler angegriffen. Sie verstecken sich in den umgebenden Blumen und machen sich deren Farben zu ihrem Nutzen indem sie in den farblich passenden Blumen nicht mehr auffallen. Aus ihrem Versteck heraus können die Mädchen beobachten, dass die Adler gar nicht hinter ihnen her waren, sondern nur an die goldenen Blumen herankommen wollten, die ihnen als Nahrung dienen. Die Winx beschließen den Adlern Blumen als Geschenk zu bringen. Stella, die von der Schönheit der Natur überwältigt ist, schafft es trotz eingeschränkter Magie ein neues, rotes Kleid zu entwerfen und probiert es an Flora aus. Kurz darauf taucht jedoch ein roter Adler auf und nimmt Flora mit, da er glaubt sie sei etwas zu essen. Die Winx müssen nun handeln. Mit Hilfe der goldenen Adler nehmen sie die Verfolgung auf und verstreuen rote Blüten in der Luft. Der rote Adler lässt daraufhin Flora fallen und Stella kann sie auffangen.

Trivia Bearbeiten

  • Es könnte sein, dass die Farbe der Adler durch die Blumen bestimmt wird, die sie fressen. Ähnliches ist bei Flamingos bekannt, die ihre typische rosa Färbung dadurch erhalten, d durch rote Krebse fressen und deren Farbstoff in ihren Federn einlagern.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.