FANDOM


Mr. Nester ist der Chef der Waldarbeiter, die den Amazonas-Regenwald abholzen.

Aussehen Bearbeiten

Mr. Nester ist ein kleiner, dicker Mann mit heller Hautfarbe und einem Muttermal unter dem linken Auge. Er hat eine Glatze und trägt eine Sonnenbrille mit runden, orangefarbenen Gläsern. Zudem trägt er ein hellblaues Hemd und einen beigefarbenen Anzug mit hellblauem Einstecktuch. Auf dem Kopf trägt er einen hellen Hut mit breiter Schärpe und dunkelbraunen Band.

Persönlichkeit Bearbeiten

Mr. Nester ist ein habgieriger Mann, der nur auf sein Geld aus ist, ohne Rücksicht auf Natur und Umwelt. Er beauftragt die Waldarbeiter mit der Abholzung des Amazonas-Regenwaldes. Dabei ist ihm nicht nur egal, welche Folgen die Rodung für die Natur hat, auch die Ureinwohner Amazoniens sind ihm ein Dorn im Auge und ist für die Zerstörung ihres Dorfes verantwortlich. Gegen jegliche Versuche, ihn von seinen Geschäften abzuhalten geht er gewaltsam vor. Auch seine Angestellten behandelt er nicht gut, sondern ist herablassend und diktiert seine Befehle.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 4 Bearbeiten

Mr. Nester tritt nur in der Folge "Die Schicksalsgaben" auf. Nachdem seine Waldarbeiter vor der Amazonasfeen geflohen sind, macht er sich selbst auf den Weg zu seinem Waldstück, um sich die "Feengeschichten" selbst anzusehen. Er glaubt nicht an Feen, sondern daran, dass die Ureinweohner dahinterstecken. Mit dabei im Auto hat er neue Arbeiter, die für ihn weiter den Wald abholzen sollen.

Diana spürt, dass der Wald wieder gerodet wird. Obwohl sie dadurch geschwächt wird, macht sie mit ihren Amazonasfeen auf den Weg zur Lichtung und konfrontiert Mr. Nester und seine Arbeiter. Doch sie sind zu schwach, um sich ihnen entgegen zu setzen und die Waldarbeiter können sie fesseln. Wenig später kommen auch die Winx und die Spezialisten auf der Lichtung an und fordern, dass die Waldarbeiter die Feen freilassen. Doch Mr. Nester hält davon nicht viel und beauftragt seine Arbeiter damit die Winx und die Spezialisten anzugreifen. Die Spezialisten kümmern sich um die Arbeiter, während sich die Winx um den Wald kümmern sollen. Bloom heilt, während die Spezialisten mit vereinten Kräften die Arbeiter aufhalten. Die Feen sind jedoch besorgt um den Spross der Hoffnung und machen sich auf den Weg zu den Nymphenwasserfällen. Auch Mr. Nester folgt ihnen und greift die Feen aus dem Hinterhalt an. Jedoch wird er von den Ureinwohnern aufgehalten. Diese fesseln ihn und übergeben ihn und seine Waldarbeiter später den zuständigen Behörden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.