FANDOM


TheChildrenOfTheNight-glare

Die Kinder der Nacht sind Vampire, die in einer Legende von der Erde vorkommen. Sie wurden von Selina nach Gardenia geschickt, um Bloom zu beseitigen. Am Ende werden sie von Stella besiegt.

Überblick Bearbeiten

Die Kinder der Nacht, die auch Vampire von Black Stock genannt werden, sind Geschöpfe der Dunkelheit, ihr größter Feind ist Sonnenlicht.

Aussehen Bearbeiten

VampireGirl3

Die Kinder der Nacht haben menschliche Gestalt, sind jedoch deutlich blasser als normale Menschen. Außerdem haben sie lange Eckzähne, wie sie alle Vampire haben. Wenn sie Magie anwenden, leuchten ihre Augen gelb und ihre Pupillen werden rot.

Legende Bearbeiten

"Vor langer, langer Zeit war die Erde in tiefe, unendliche Dunkelheit eingehüllt."

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

VampireControl1

Die Kinder der Nacht haben übermenschliche Kräfte und können Menschen hypnotisieren und sie so in ihren Bann ziehen. Sie können Menschen aber auch schweben lassen und ihnen ihre Kraft absorbieren. Absorbieren sie die Kräfte von magischen Wesen, stärkt sie en auch die Macht ihres Opfers, wie schießen von Energie-Schrauben und können auch die Kräfte der Feen abwehren.

Und wenn sie die Energie der Feen saugen, werden sie ihre Fähigkeiten haben. Als Stella gegen die Vampire kämpft, sieht man wie sie die Kräfte der Winx benutzen.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 6 Bearbeiten

Legendariumsseite der Kinder der Nacht 01

In der Folge "Zerstörte Träume" ist Bloom in Gardenia bei ihren Eltern. Sie hat Alfea verlassen, weil sie nach den Ereignissen mit Selina nicht mehr an sich selbst glauben kann. Die Trix haben sie natürlich im Auge und Selina sucht eine neue Geschichte, die sie aus dem Legendarium lesen kann. Sie liest die Geschichte der Kinder der Nacht und verfügt, dass die Vampire Gardenia übernehmen und Bloom beseitigen sollen. Die Vampire infiltrieren zunächst den jährlichen Gothic Ball und hypnotisieren viele der Besucher. Dort tauchen auch die Elfen auf, die nach Bloom sehen wollen. Sie mischen sich ein und geraten in Schwierigkeiten. Bloom spürt, dass Lockette in Gefahr ist und eilt ihr und den anderen Elfen zur Hilfe. Dadurch werden die Kinder der Nacht auf Bloom aufmerksam und beginnen sie anzugreifen. Bloom setzt sich ihnen zur Wehr, ist alleine aber überfordert. Sie flieht mit den Elfen fürs erste nach Hause, lockt später aber die Vampire aus der Stadt, damit sie weg von den Menschen kommen.

Thevampireskidnap

Die nächste Folge setzt genau dort wieder an. Bloom kämpft gegen die Vampire, gerät aber in Schwierigkeiten. Als die Situation brenzlig wird, kriegt Bloom unerwartet Unterstützung von den Winx, die ebenfalls gespürt haben, dass ihre Herzbandelfen in Gefahr sind. Gemeinsam können sie die Vampire vertreiben. Bloom kontaktiert Daphne und bittet sie um Rat. Von ihr erfahren die Winx, dass ihnen Tageslicht helfen wird, doch die Mädchen können nicht bis zum nächsten Tag warten. Sie machen sich auf die Suche nach den Vampiren und durchsuchen die Stadt. Stella erfährt dort vom Gothic-Fashion-Contest, zu dem sie sich anmeldet. Dabei verliert sie die anderen Mädchen, die von den Vampiren angegriffen und gefangen genommen werden. Bevor Stella ihre Freundinnen helfen konnte, wurde sie von den hypnotisierten Menschen von Gardenia angegriffen, doch die Herzbandelfen konnten sie gerade noch retten.

VampiresDefeated

Nachdem sie die Menschen besiegt hatten, nimmt Stella die verfolgung auf und kommt gerade noch rechtzeitig, bevor die Kinder der Nacht die Kräfte der Winx absorbieren konnten. Die Vampire greifen Stella an, doch sie schützt sich durch ihren magischen Schild und kann am Ende die Vampire, mithilfe ihrer Lichtmagie, besiegen und so ihre Freundinnen sowie auch die Menschen von Gardenia retten.

Trivia Bearbeiten

  • Die bekannteste Vampirgeschichte ist Bram Stoker Roman "Dracula".
  • Vampire treten vor allem in den Mythen Osteuropas und dem Balkan auf. Dort sind es untote Menschen, die die Lebensenergie anderer Menschen benötigen, häufig in Form von Blut.
    • Die Kinder der Nacht scheinen kein Blut zu benötigen, da man sie nie Blutsaugen sieht.
    • Ein häufiger Mythos bei Vampiren ist die Unverträglichkeit von Knoblauch. Wie in "Ein Schimmer in der Dunkelheit" zu sehen ist, hat dies aber keinen Effekt auf die Kinder der Nacht.
  • Bei Selinas Beschwörung sieht man nur drei Vampire, in Gardenia sind später aber sechs unterwegs.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.