Griselda ist die stellvertretende Direktorin von Alfea, außerdem ist sie die Erzieherin der Schülerinnen und die Lehrerin für Selbstverteidigung. Früher war sie selbst einst eine Schülerin in Alfea.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griselda ist die griesgrämige, übermäßig strenge und meistens schlecht gelaunte Erzieherin in Alfea. Dennoch liegen ihr die Schülerinnen am Herzen und sie sorgt sich um sie, auch wenn man diese Seite eher selten an ihr sieht. Tief in ihrem Herzen hat sie sogar Stella gerne, die alles andere als einer disziplinierten Schülerin entspricht.

Wenn man sie um Rat fragt, steht sie einem mit Rat und Tat zur Seite. Sind die Schülerinnen in Gefahr, verteidigt sie diese mit allem, was sie kann und bringt ihnen bei, wie man sich selbstverteidigt, da eine Fee Hexen nicht zu fürchten hat.

Wie sich in Staffel 7 zeigt, war Griselda schon in ihrer Jugend sehr streng, diszipliniert und humorlos. Scheinbar hatte sie auch kaum Freunde und war sehr darauf erpicht, für Miss Mavilla einen guten Job zu machen.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griselda hat kurze braune Haare mit einem linken Seitenscheitel, die ihr etwa bis zum Kinn reichen. Ihre Augen sind braun. Zudem trägt sie eine Brille mit dreieckigen Gläsern, die mit der Spitze nach untenzeigen. Das Gestell ist dunkeltürkisfarbenen. Ihre Kleidung besteht aus einem dunkeltürkisfarbenem Kleid mit weißen Ärmeln und dunkeltürkisfarbenen Stiefeletten. Zudem trägt sie ein weißes Halstuch. In Staffel 8 ändert sich ihre Kleidung. Sie trägt nun eine eine weiße Bluse mit einem weißen Halstuch und langen, dunkeltürkisfarbenen Rock und dunkeltürkisfarbenen Stiefeletten.

Griselda Ganzkörperansicht Staffel 1-7.png

In ihrer Zeit als Schülerin in Alfea hatte sie die gleiche Frisur. Sie trug die damalige, bordeauxviolette Schuluniform. Selbst ihre Brille hatte die gleiche Form. Nur das Gestell war, passend zur Uniform, bordeauxviolett statt dunkeltürkis.

Griselda 703 01.png

Magische Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch wenn ihre Energiequelle derzeit nicht bekannt ist, ist Griselda eine sehr mächtige Fee. Als ehemalige Schülerin von Alfea, kann man davon ausgehen, dass sie mindestens eine Enchantix-Fee ist.

Als Lehrer der Selbstverteidigung ist Griselda in der Selbstverteidigungsmagie gut vertraut und ist in der Lage, sehr mächtige magische Barrieren und Schilde zu schaffen.

Benutzte Magie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Winx Club[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vergangenheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griselda hat zur gleichen Zeit, wie Faragonda Alfea besucht. Schon damals hat sie für die Direktorin Alfeas, Mavilla, gearbeitet und die Aufsicht über die Schülerinnen übernommen.

Staffeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miss Griselda hat ihr Debüt in Folge "Die drei Hexen". Sie kontrolliert die neuangekommenen Feen in Alfea und lässt diejenigen herein, die auf ihrer Liste mit den Anmeldungen stehen. Bloom ist beunruhigt, da sie nicht angemeldet ist, doch Stella hat eine Idee. Bloom soll sich als Prinzessin Varanda ausgeben, die angemeldet ist, aber nun doch nicht kommen wird. So gehen die beiden zu Griselda und werden auch durchgelassen. Doch Griselda ist überrascht Stella wiederzusehen, nachdem was letztes Jahr passiert ist. Bloom ist verwirrt, doch die beiden gehen weiter. Nachdem alle Neuankömmlinge im Innenhof versammelt sind, hält Griselda eine Ansprache und mahnt die neuen Feen zur Disziplin. Sie erklärt ihnen auch einige Regeln, wie das Benutzen von Magie, welches nur unter Anleitung und unter Aufsicht von Lehrern gestattet sind. Dabei spricht sie vor allem Stella an, die das Zauebrtranklabor letztes Jahr zerstört hat. In dem Moment kommt Miss Faragonda in Begleitung von Professor Wizgiz, Professor Palladium und Professor DuFour aus der Schule auf den Schulhof, wo sie die Schülerinnen begrüßt und sie in das Schulgebäude führt. Dort erklärt sie den Feen noch ein paar Details und schickt dann die Schülerinnen los, die Schule zu erkunden, jedoch warnt sie die Feen noch vor den Hexen aus dem Wolkenturm. Am Ende der Folge ist sie noch einmal zusehen. Die Winx versuchen sich heimlich am Abend in die Schule zu schleichen, doch sie werden von Miss Faragonda und Miss Griselda entdeckt und direkt auf ihre Zimmer geschickt. Bloom halten sie jedoch zurück und Bloom rückt mit der Wahrheit raus. Griselda will Bloom hart bestrafen, doch Faragonda will Bloom nicht der Schule verweisen. Stattdessen schickt sie Bloom ins Bett. Nachdem die Winx außer Hörweite sind, wundern sich die beiden jedoch, dass Bloom von der Erde kommt, wo es doch schon seit Jahrhunderten keine Feen mehr gibt. Miss Griselda sieht man erneut in der Folge "Die goldenen Eier". Sie sitzt morgens neben Miss Faragonda und Professor Wizgiz im Speisesaal. Nachdem alle Schülerinnen versammelt sind, hält Miss Faragonda eine Ansprache und erklärt den Feen, dass am Abend eine alljährliche Festgala zu Ehren der neuen Schülerinnen stattfinden wird. Da daraufhin Gemurmel unter den Schülerinnen ausbricht, ruft Griselda die Schülerinnen zur Ruhe. Faragonda ergänzt daraufhin, dass die Schülerinnen den Saal dekorieren sollen und dass der Unterricht ausfallen wird. Als die Winx Bloom zu Hilfe kommen wollen, die außerhalb des Schulgebäudes von den Trix umzingelt wurde, ruft sie Miss Faragonda, die in Begleitung von Miss Griselda ist. Es ist an der Zeit die Geschenke der Feen an die Spezialisten zu verteilen und Musa soll für die richtige Musik sorgen. Mehr folgt..

Folgt..

Folgt..

Folgt..

Folgt..

Folgt..

Folgt..

Folgt..

Specials[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt..

Folgt..

Folgt..

Kinofilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Alfea wird der Tag des Geschenks gefeiert.

In Alfea wir der Tag des Geschenks gefeiert. Stella, Flora, Musa, Tecna und Layla haben die Schule beendet und erhalten ihren Abschluss. Dies wird in einer Zeremonie gefeiert, die von Miss Faragonda zelebriert wird. Dabei sind Miss Griselda, Professor Wizgiz, Professor Palladium und Professor Avalon anwesen, ebenso wie Miss Griffin und Saladin. Am Ende der Zeremonie werden die fünf Feen zu Schutzfeen ihrer Heimatplaneten ernannt.

Griselda bringt die Spezialisten zum Zimmer der Winx.

Am Abend nach der Zeremonie ziehen sich die fünf Feen auf ihrem Zimmer um und bereiten sich für die Party vor. Während sich Stella mnoch gedanken um die Länge ihres Kleides macht, klopft Miss Griselda bei ihnen an die Tür und bringt die Spezialisten zu ihnen. Dabei meint sie noch, dass sie sowas normalerweise nicht erlauben würde, heute aber ein ganz besonderer Tag ist und sie deswegen eine Ausnahme macht.

Griselda beschützt die Winx vor Mandragora.

Später in Miss Griselda ein weiteres Mal zu sehen. Nachdem die Winx und Spezialisten aus Domino zurückgekehrt sind und in Alfea Rat suchen, wird die Schule von Mandragora angegriffen. Griselda versucht die Schule gegen Mandragora und ihre Insekten zu verteidigen und beschützt einmal Stella, Musa und Tecna vor einem Angriff. Daraufhin will sie die Mädchen nach drinnen schicken, wo sie sicher sind, oder sie würde ihnen Nachsitzen erteilen. Stella erwiedert, dass sie bereits ihren Abschluss haben und Griselda nicht mehr so mit ihnen reden kann. Mandragora greift jedoch erneut an. Griselda kann zwar dem Angriff standhalten, wird jedoch anschließend bewusstlos.

Die Lehrer, Schülerinnen und Elfen bauen Alfea wieder auf.

Nachdem der Angriff abgewendet ist, ist die Schule dennoch zerstört. Die Feen bekommen unerwartet Hilfe von den Elfen, die mit Essen und Heilsalben auftauchen. Gemeinsam mit den Elfen wirken die Feen einen mächtigen Zauber, um die Schule wiederaufzubauen. Später bleiben die Elfen noch und man sieht Griselda, wie sie mit Wizgiz und Palladium im Innenhof sitzt und sich mit Concorda angeregt unterhält.

Ein letztes Mal ist Griselda am Ende des Films zu sehen. Sie ist zusammen mit Faragonda und Hagen zu Gast im Schloss von Domino, wo die Wiedererweckung des Planeten gefeiert wird.

Folgt..

Folgt..

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Griselda, Faragonda, Griffin und Kalshara sind etwa gleich alt und müssen über 200 Jahre alt sein.
    • Griselda, Faragonda und Kalshara sind gleichzeitig zur Schule gegangen.
    • Faragonda und Griffin sind schon seit ihrer Jugend befreundet, da Griffin Faragondas Aufstieg zur Enchantix miterlebt hat.
    • Griffin sagt in der 6. Staffel, dass sie in den letzten 200 Jahren kein mächtigeres Objekt gesehen hat, als das Legendarium, das ihr Selina vorgeführt hat.
  • Griselda und Faragonda haben sich in Alfea ein Zimmer geteilt, nachdem Kalshara Alfea verlassen hat. Vorher waren Faragonda und Kalshara Zimmergenossinnen.
  • Griselda ist die erste Person, der Faragonda erzählt hat, dass sie Direktorin von Alfea werden will. Daraufhin ist Griselda in Ohnmacht gefallen.
  • Obwohl sich Griselda und Faragonda schon so lange kennen, wusste Griselda nicht, wann Faragonda ihr 100-jähriges Jubiläum als Schuldirektorin von Alfea hatte.
Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonnaTharmaLiliss) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafiliusObscurum
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
FrostbiteKemmyOccula
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOfeliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziAndyMarkRioDarmaSallyJason Queen
BonnerBrownRooneyOilBatsonMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalRachelGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaGaromius
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTeboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Miniwelten MipChloeCookieDiamantkönigDiamantköniginLucillyRebell
Lumenia TwinklyDorana
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.