Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen.
Hilf mit, indem du ihn erweiterst.

Miss Griffin ist die Leiterin des Wolkenturms. Sie ist eine recht typische Hexe und unterrichtet ihre Schülerinnen in der Anwendung dunkler Energie.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griffin ist eine autoritäre Frau, streng und stolz wie eine echte Hexe. Während der ersten Episoden erweist Sie sich als kalt und skrupellos, oft boshaft gegenüber Ihren Freunden Faragonda und Saladin. Im Laufe der Serie stellt sich jedoch heraus, dass sie hinter ihrer Gleichgültigkeit und ihrer zähen Persönlichkeit eine gutherzige Frau versteckt, die sich um all ihre Schüler kümmert. In Wirklichkeit ist es ein guter Mensch, mutig und nett; auch wenn Sie das nicht zeigt.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griffin ist eine große Frau mit einer blassen, leicht grünlichen Haut, einer kleinen Hakennase und gelben Augen. Um ihre Augen herum trägt sie ein auffälliges, rötliches Make-Up. Ihre Haare sind dunkellila, haben seitlich zwei hellere Strähnen und verlaufen nach oben spitz zu. Dadurch sehen sie ein wenig wie ein Hexenhut aus. Griffin trägt ein langes, dunkelrotes Kleid mit einem roten Gürtel, einem sehr hohen, weißen Kragen und lavendelfarbenen Ärmeln, die ihr bis knapp über die Ellbogen gehen. Dazu trägt sie lavendelfarbene Handschuhe. Ebenfalls trägt sie lilafarbene Absatzschuhe und lavendelfarbene Strümpfe. Um ihren Hals trägt sie eine lange Kette mit einem goldenen Symbol. In Staffel 8 ändert sich das Aussehen des Kleides ein wenig. Die Ärmel ihres Kleides sind nun auch dunkelrot. Zudem trägt sie ein rotes Einstecktuch.

Als Junghexe waren ihre Haare rötlicher und hatten waren dunkelmagentafarben. Zudem waren sie sehr lang und reichten ihr fast bis zu den Knöcheln. Ihr Pony trug sie in zwei helleren Strähnen jeweils links und rechts vom Gesicht. Sie trug ein langes, lilafarbenes Kleid deren Ärmel getrennt vom Kleid waren. Zudem trug sie rosafarbene Stiefeletten und eine kleine schwarze Brille ohne Bügel.

Winx Club[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vergangenheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griffin schloss sich Valtor an.

Als Griffin mit der Schule fertig war, fühlte sie sich einsam und unverstanden. Dann begegnete sie Valtor und schloss sich ihm an. Gemeinsam arbeiteten sie für die Urahnenhexen. Eine Weile funktionierte das auch sehr gut, aber schließlich erkannte Miss Griffin Valtors wahres Gesicht. Sie floh vor ihm nach Alfea und schloss sich der Verbindung des Lichts an. Dieser gelang es Valtor und die Urahnenhexen zu besiegen. Später übernahm sie die Leitung der Hexenschule Wolkenturm.

Staffeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miss Griffin hat ihr Debüt in der Folge "Die goldenen Eier". Sie teilt den Hexen mit, dass in Alfea ein Fest veranstaltet wird, zu dem die Hexen nicht eingeladen sind. Sie ermuntert die Schülerinnen dazu, die Feier der Feen zu sabotieren und veranstaltet einen Wettbewerb. Die Schülerinnen sollen ihre Vorschläge einreichen und Griffin will den besten davon auswählen. Den Wettbewerb gewinnen die Trix und werden von Griffin losgeschickt, sollen sie aber nicht enttäuschen. Mehr folgt...

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Kinofilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Alfea wird der Tag des Geschenks gefeiert.

Miss Griffin ist in Alfea anwesend, als dort die Abschlusszeremonie, der Tag des Geschenks, gefeiert wird. Sie steht zusammen mit Saladin und den Lehrern von Alfea hinter Miss Faragonda, die die Zeremonie leitet und die Winx (mit Ausnahme von Bloom) zu Schutzfeen ernennt.

Folgt...

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • "Griffin" ist das englische Wort für Greif.
  • Griffin, Faragonda, Griselda und Kalshara sind etwa gleich alt und müssen über 200 Jahre alt sein.
    • Griffin sagt in der 6. Staffel, dass sie in den letzten 200 Jahren kein mächtigeres Objekt gesehen hat, als das Legendarium, das ihr Selina vorgeführt hat.
    • Griffin und Faragonda sind schon seit ihrer Jugend befreundet, da Griffin Faragondas Aufstieg zur Enchantix miterlebt hat.
    • Faragonda, Griselda und Kalshara sind gleichzeitig zur Schule gegangen.
  • Als Grifin jung war hatte sie Ähnlichkeit mit Darcy.
Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonnaTharmaLiliss) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafiliusObscurum
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
FrostbiteKemmyOccula
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOfeliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziAndyMarkRioDarmaSallyJason Queen
BonnerBrownRooneyOilBatsonMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalRachelGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaGaromius
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTeboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Miniwelten MipChloeCookieDiamantkönigDiamantköniginLucillyRebell
Lumenia TwinklyDorana
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.