Fandom


Riese Gargantua 01
Gargantua ist ein gefräßiger Riese aus dem Legendarium.

Überblick Bearbeiten

Gargantua ist eine legendäre Kreatur von Solaria, dessen einziges Ziel darin besteht, alles aufzufressen, was er finden kann.

Aussehen Bearbeiten

Gargantua ist ein Riese mit fahlgrüner Haut. Seine Augäpfel sind gelb, die Pupillen schwarz. Ebenfalls schwarz sind seine Fingernägel. Auf dem Kopf trägt er eine rote Mütze, die seine Haare verdecken. Dazu trägt er eine graubraune Hose, die bis zu seinen Knien geht. Seine Unterschenkel sind mit Fell umwickelt. An beiden Oberamen trägt er je einen Armreif, an den Handgelenken braune Handgelenkschoner.

Legende Bearbeiten

Legendariumsseite von Gargantua 01
"Gargantua, du gieriger Riese. Geh und labe dich am Angebot dieses Feenfestes und verschlinge restlos alles!"

Winx Club Bearbeiten

Staffel 6 Bearbeiten

Nachdem Stella in der Folge "Königin für einen Tag" durch den magischen Spiegel korrumpiert wurde, möchte sie sich nun in der Folge "Stellas große Party" für ihr Taten entschuldigen und eine große Entschuldigungsparty veranstalten. Die Winx und die Herzbandelfen helfen ihr dabei alles vorzubereiten.

Unterdessen wollen die Trix erneut angreifen und Selina liest die Legende von Gargantua vor. Dieser erscheint daraufhin im Thronsaal und beginnt damit alles zu verschlingen, was er in die Finger bekommt. Die Winx verwandeln sich daraufhin und greifen ihn an. Doch der Riese ist gegen Magie immun und lässt sich nicht davon abbringen weiterhin alles aufzufressen. Caramel bringt jedoch Stella auf eine Idee. Sie locken den Riesen in die Küche, wo sie ihm den großen Kuchen präsentieren, den sie eigentlich später präsentieren wollten. Gargantua zögert nicht lange und macht sich darüber her. Mit Caramels Kuchen-Vergrößerungszauber lassen sie den Kuchen anwachsen, bis dieser zusammen mit Gargantua explodiert.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.