FANDOM


Elektroktopus 01

Der Elektroktopus ist ein magischer, riesiger Oktopus, der über elektrische Kräfte verfügt.

Aussehen Bearbeiten

Elektroktopus 02

Der Elektroktopus ist ein riesiger Oktopus. Seine Haut ist dunkelblau. Auf den Armen hat es grüne Punkte, die mit einer feinen Linie miteinander verbunden sind. Die Unterseite der Arme ist fleischfarben und besitzt Saugnäpfe. Die Augen sind rot und können elektrische Strahlen verschießen.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 5 Bearbeiten

Elektroktopus 03

Der Elektroktopus verschießt elektrische Strahlen aus seinen Augen.

Die Winx sind in der Folge "Ein perfektes Date" erneut in der Simmulationskammer und halten nach etwas ungewöhnlichem Ausschau. Plötzlich taucht ein riesiger Oktopus auf, der auch noch elektrische Strahlen auf seinen Augen schießen kann. Bevor die Winx sich richtig auf die neue Situation einstellen können, werden Stella und Musa vom Elektroktopus gefangen genommen. Bloom und Layla eilen ihnen zur Hilfe, doch auch sie werden gefangen genommen. Flora bekommt einen der elektrischen Strahlen ab und ist damit auch außer Gefecht gesetzt. Nur Tecna steht noch. Sie entdeckt ihren Sirenix-Zauber Aura des Sirenix und kann damit nicht nur die Kraft des Elektroktopus speichern, sondern diesen auch auf ihn zurückschleudern. Daraufhin verschwindet er.

Trivia Bearbeiten

  • Die Winx begegnen dem Elektroktopus in der Simmulationskammer. Daher ist unbekannt, wo genau der Elektroktopus lebt. Von der Farbe der Umgebung her, könnte es das Gelbe Riff sein.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.