Fandom


Discorda ist die Wächterin des Codex-Teils vom Wolkenturm.

Persönlichkeit Bearbeiten

Über Discordas Persönlichkeit ist nicht viel bekannt, aber sie ist sehr stolz darauf die Wächterin des Codexteils des Wolkenturms ist.

Gegenüber den Trix hegt sie eine tiefe Abneigung, da sie den Codexteil des Wolkenturms stehlen wollen. Den Winx gegenüber ist sie jedoch wohlgesonnen, da sie den Codexteil beschützen wollen. So hilft sie auch den Winx Zeit für ihren Konvergenz-Zauber zu gewinnen.

Aussehen Bearbeiten

Discorda hat einen hellen Hautton, schwarze Haare und grüne Augen. Ihre Kleidung ähnelt der einer typischen Hexe. Sie trägt ein lilafarbenes Kleid mit einem fliederfarbenen Überwurf. Zudem trägt sie eine Tiara, die Fledermausflügeln ähnelt. In der Mitte der Tiara befindet sich ein magentafarbener Edelstein. Um den Hals trägt sie eine Kette mit einem grünen Anhänger. Ihre Flügel erinnern an ein Spinnennetz und sind fliederfaben mit lilafarbener Haut.

Ihr Makeup ähnelt dem von Miss Griffin.

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

Discordas genaue Machtquelle ist unbekannt. Möglicherweise bezieht sie ihre Macht aus negativer Energie, was sie von den anderen Elfen unterscheiden würde.

Man sieht jedoch, wie sie einen lilafarbenen Energieball auf ihre Gegner verschießt.

Als Wächterelfe ist es ihre Aufgabe den Codexteil des Wolkenturms zu bewachen und bleibt immer in seiner Nähe.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 2 Bearbeiten

Wächterelfen 207 01

Discorda mit den Wächterelfen beim geheimen Treffen mit Faragonda.

Discorda ist das erste Mal in der Folge "Der geheimnisvolle Stein" zu sehen. Faragonda hat sie und die anderen Wächterinnen in das Archiv von Alfea gebeten, wo sie eine Krisensitzung abhalten. Faragonda schwört die Wächterelfen darauf ein, dass die Situation höchst kritisch ist und nichts an die Öffentlichkeit dringen darf. Anschließend legt sie vier Kopien des Codex auf den Tisch vor sich und meint zu den Wächterinnen, dass sie wissen, was zu tun ist.

Discorda und Icy 217 01

Icy kann ohne Probleme an Discorda vorbei.

Erneut ist sie in der Folge "Schlechte Verbündete" zu sehen. Die Trix haben den Codex vom Wolkenturm lokalisiert und wollen ihn an sich bringen. Discorda stellt sich den Trix jedoch in den Weg. In dem Moment tauchen auch die Winx auf und wollen die Trix mit einem Konvergenz-Zauer. Die Trix wollen die Winx daran hindern den Konvergenz-Zauber durchzuführen, doch Discorda greift die Trix an, um die Hexen davon abzuhalten. Trotzdem geht der Konvergenz-Zauber nach hinten los und die Winx werden zurückgeschleudert. Discorda ist darüber nicht glücklich und die Trix ergreifen ihre Chance. Stormy attackiert Discorda, sodass diese zu Boden geschleudert wird. Icy kann somit ohne Probleme an ihr vorbeikommen und den Codexteil an sich bringen.

Ein weiteres Mal ist Discorda in der Folge "Der letzte Teil des Codex" in einer Rückblende von ihrem Treffen mit Faragonda zu sehen.

Wächterelfen 225 01

Faragonda schickt die Wächterelfen mit den Winx mit.

Die Winx dringen in der Folge "Im Angesicht des Feindes" in Darkars Festung ein, um Bloom aus dessen Fängen zu retten. In einer heiklen Situation werden sie von Kerborg bedroht. Doch ihnen kommen Faragonda, Griffin und Codatorta zur Hilfe und werden von ihnen gerettet. Faragonda schickt die Winx weiter zu Bloom, um sie zu retten. Zusätzlich sollen die Wächterelfen sie begleiten.

Wächterelfen 226 03

Die Wächterelfen können mit einer Kopie des Codex das Portal nach Relix öffnen.

Zu Beginn der Folge "Der Phönix erhebt sich" machen sich die Winx dann auf den Weg. Letztendlich gelangen Stella und Layla in Begleitung von Amore, Piff, Lockette, Chatta und den Wächterelfen zu den Punkt, wo Bloom und Lord Darkar in die Relix-Dimension gewechselt sind. Die Wächterelfen haben jedoch von Faragonda jeweils eine Kopie des Codex erhalten, mit dem sie nun das Arkanum des Codex heraufbeschwören. Stella kann das Rätsel ohne Probleme lösen und das Portal öffnet sich. Doch das Portal ist instabil, sodass die Wächterelfen das Portal stabilisieren müssen, die Herzbandelfen helfen ihnen dabei und halten so das Portal offen. Letztendlich können die Winx Bloom retten und gemeinsam können sie Darkar besiegen. Als sie zurückkehren droht Darkars Festung einzustürzen und alle können noch rechtzeitig entkommen.

Trivia Bearbeiten

Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonnaTharmaLiliss) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafiliusObscurum
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
FrostbiteKemmyOccula
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOfeliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziAndyMarkRioDarmaSallyJason Queen
BonnerBrownRooneyOilBatsonMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalRachelGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaGaromius
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTeboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Miniwelten MipChloeCookieDiamantkönigDiamantköniginLucillyRebell
Lumenia TwinklyDorana
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.