FANDOM


China Staffel 7 02

China ist ein Land der Erde, welches sich auf dem Kontinenten Asien befindet.

Überblick Bearbeiten

China befindet sich in Ostasien und ist das viertgrößte Land der Erde. Mit einer Bevölkerung von etwa 1,35 Milliarden Menschen ist es auch das bevölkerungsreichste Land. Die Hauptstadt von China ist Peking. Im Osten grenzt das Land an das Gelbe Meer, das Ostchinesische Meer und das Südchinesische Meer. Im Westen befindet sich das Himalaya Gebirge.

Orte Bearbeiten

Winx Club Bearbeiten

World of Winx Bearbeiten

Bewohner Bearbeiten

Winx Club Bearbeiten

World of Winx Bearbeiten

Legenden Bearbeiten

Aus China stammt die Legende der Grünen Drachen der Chinesischen Mauer. Die Legende lautet:

"Vor langer Zeit lebten die mächtigsten Lebewesen, die je existiert haben, in der Nähe der Chinesischen Mauer."

Winx ClubBearbeiten

Schrein des grünen Drachens 04
In der Nähe der großen chinesischen Mauer befindet sich eine kleine Stadt mit einem Restaurant, das die Winx besuchen, als sie auf der Suche nach dem letzten Drachenzähmer Lu Wei sind.

Da sie das Restaurant vor der Zerstörung durch die Trix retten, zeigt sich der Besitzer als dankbar und zeigt den Winx den Schrein der grünen Drachen, wo sich Lu Wei aufhält, jedoch keine Touristen einlässt. Lu Wei ist später derjenige, der den Winx die Lieblingsblume von Eldora übergibt.

China Staffel 7 01

Die Winx werden von Roxy in der Folge "Das Geheimnis des Einhorns" nach China ins Qin-Lin-Gebirge geschickt, da dort die Pandas bedroht sind. Vorort angekommen treffen die Winx auf ein Mädchen namens Mei Li, welches die Pandas schützen will und die Mädchen deswegen angreift. Plötzlich taucht ein flammendes, rotes Einhorn auf und greift alle an. Nacheinander setzt es alle fest, nur Bloom und Mei Li sind noch frei und treten den Rückzug an. Auf dem Weg zurück stoßen sie auf einen Fluss, der mit Ungebändigter Magie verunreinigt ist. Dadurch dass das Einhorn aus dem Fluss getrunken hat, wurde es zu einem Monster. Als sich die Mädchen umsehen, entdecken sie das Einhorn und Mei Li greift es an. Jedoch wird sie außer Gefecht gesetzt und Bloom steht dem Einhorn alleine gegenüber. Sie versucht die Kraft des Einhorns zu schwächen und kann es so zurück verwandeln. Dadurch schließt sie ihr Band mit dem Einhorn. Auch die restliche Winx und die Pandas kommen wieder frei. Das Einhorn kann den Fluss von der ungebändigten Magie reinigen, da ihm die Natur die Kraft verliehen hat, Dinge zu verändern, die anderen Lebewesen schaden. Da die Pandas nun sicher sind und es für sie besser ist, wenn sie ohne Kontakt zu Menschen leben, verabschiedet sich Mei Li von den Pandas und kehrt zurück in ihr Dorf.

World of Winx Bearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Die Winx haben in der Folge "Der Schamane" eine erneute Dreamix-Vision. Diese zeigt ihnen ein neues Talent in Peking, welches in Gefahr ist. Daraufhin reisen Stella, Flora, Musa, Tecna und Layla zusammen mit Lorelei zum Himmelstempel, um dort für WOW ein neues Talent zu entdecken. Auch Bloom reist heimlich nach Peking. Im Himmelstempel findet ein Kampfwettbewerb statt. Bei dem Wettbewerb entdecken die Winx ihr gesuchtes Talent: ein Mädchen namens Yu. Layla nimmt Kontakt zu ihr auf und wirbt sie für die Sendung an. Im Finale des Kampfwettbewerbs tritt Yu gegen den Schamanen an. Mitten im Kampf setzt der Schamane eine Rauchbombe ein und entführt Yu. Die Winx verfolgen dem Schamanen, können aber nicht verhindern, dass Yu durch das Portal in die Welt der Träume geschickt wird. Der Schamane kann jedoch nicht durch das Portal entkommen und bleibt zurück. Daraufhin wird er von den Winx konfrontiert.

In der Folge "Zerbrochene Träume" geht der Kampf zwischen den Winx und dem Schamanen weiter. Den Winx gelingt es den Schamanen gefangen zu nehmen und erfahren von ihm, dass er für die Königin der Welt der Träume arbeitet und sie hinter den Entführungen der Talente steckt. Anschließend nehmen die Winx den Schamanen mit in ihr Winxmobil. Als er alleine ist, kontaktiert die Königin den Schamanen durch seinen Schatten. Man erfährt, dass der Schamane im Besitz einer magischen Uhr war, diese ihm jedoch von "Jim" gestohlen wurde, was die Königin sehr verärgert. Sie will, dass der Schamane ihr das nächste Talent bringt, welches die Winx erwählen. Zudem gibt die Königin dem Schamanen seine magischen Steine zurück und kann fliehen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.