Callisto ist ein Planet und ein Königreich in der Magischen Dimension mit seinem eigenen Stern.

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Planet ist die vierte Welt im oberen Ring. Wie viele andere Planeten in der Magischen Dimension ist auch Callisto ein Königreich. Die Prinzessin von Callisto ist Varanda.

Laut Obscurum hat Callisto einen "super trockener" Stern.

Winx Club[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Callisto wurde in der Folge "Die drei Hexen" erwähnt, als sich Bloom als Varanda von Callisto, die Prinzessin des Planeten, ausgegeben hat.

Staffel 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Callisto wird in der Folge "Das Königreich der Lumen" kurz von Obscurum erwähnt. Statt nach Gorgol zu gehen, schlägt er Valtor vor nach Callisto zu gehen, da dessen Stern, im Gegensatz zu Gorgol, super trocken ist.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kallisto ist der zweitgrößte Mond des Planeten Jupiter.
  • In der griechischen Mythologie ist Kallisto (lat. Callisto) eine Nymphe aus dem Gefolge der Göttin Artemis. Sie wurde von Zeus vergewaltigt und von ihm schwanger. Nach der Geburt ihres Sohnes wurde Kallisto von Zeus Ehefrau Hera in eine Bärin verwandelt. Später wurde sie von Zeus als Sternbild Großer Bär an den Nachthimmel versetzt.
Dimensionen, Sterne und Planeten
Dimensionen Magische DimensionRelixOmega-DimensionGoldenes KönigreichObsidianUnendlicher OzeanDunkle VergessenheitLegendarium-WeltMiniwelten
Sterne GorgolHypsosIridiaLumeniaMonocerosSonneSyderia
Planeten AndrosDominoEraklyonErdeLinpheaMagixMelodySolariaTir na NogZenith

CallistoDolonaDyamondEroleaEsperoHoggarIsisOhmOppositusPolarisPrometiaPyrosRomulea

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.