Fandom



Athena ist die Wächterin des Codex-Teils der Roten Fontäne.

Persönlichkeit Bearbeiten

Über Athenas Persönlichkeit ist nicht viel bekannt. Sie scheint bei ihren Vorhaben strategisch vorzugehen und greift lieber mit einem Überraschungsangriff an, als die offene Konfrontation zu suchen. Wenn dies jedoch von nöten ist, zeigt sie Mut und stellt sich ihren Gegner offen gegenüber.

Aussehen Bearbeiten

Athena hat einen leicht gebräunten Hautton, orangefarbene Haare und grünbraune Augen. Ihre Flügel sind grün mit gelber Haut.

Ihre Kleidung erinnert an die Kleidung der antiken Griechen. Sie trägt eine weiße Tunika mit roten Ornamenten und einer goldenen Kette um die Hüfte. Zudem trägt sie Goldreifen an den Oberarmen und den Handgelenken. Ihre Haare hat sie hochgesteckt und werden von einem goldenen Reif zusammengehalten. Zusätzlich trägt sie eine Art grün-goldene Tiara, die an der Stirn offen ist. Das Makeup was sie trägt, ist orange-rot schattiert.

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

Athenas genaue Machtquelle ist unbekannt. Man sieht jedoch, wie sie einen rot-gelben Energiestrahl auf ihre Gegner verschießt und diesen mit einer akustischen Illusion täuscht.

Winx Club Bearbeiten

Staffeln Bearbeiten

Wächterelfen 207 01

Athena mit den Wächterelfen beim geheimen Treffen mit Faragonda.

Athena ist das erste Mal in der Folge "Der geheimnisvolle Stein" zu sehen. Faragonda hat sie und die anderen Wächterinnen in das Archiv von Alfea gebeten, wo sie eine Krisensitzung abhalten. Faragonda schwört die Wächterelfen darauf ein, dass die Situation höchst kritisch ist und nichts an die Öffentlichkeit dringen darf. Anschließend legt sie vier Kopien des Codex auf den Tisch vor sich und meint zu den Wächterinnen, dass sie wissen, was zu tun ist.

Ein weiteres Mal ist Athena in der Folge "Der letzte Teil des Codex" in einer Rückblende von ihrem Treffen mit Faragonda zu sehen.

Trix und Athena 210 02

Athena wurde von den Trix besiegt.

Richtig in Aktion tritt Athena in der Folge "Die Gruft des Codex". Die Trix haben das Rätsel der Roten Fontäne gelöst und dringen in die Gruft des Codex ein, um sich den ersten Teil des Codex zu holen. Athena beobachtet die Eindringlinge und verzaubert Icy. Darcy] durchschaut den Zauber jedoch und greift Athena an, sodass diese zu Boden geht und die Trix den Codexteil an sich bringen können.

Wächterelfen 225 01

Faragonda schickt die Wächterelfen mit den Winx mit.

Die Winx dringen in der Folge "Im Angesicht des Feindes" in Darkars Festung ein, um Bloom aus dessen Fängen zu retten. In einer heiklen Situation werden sie von Kerborg bedroht. Doch ihnen kommen Faragonda, Griffin und Codatorta zur Hilfe und werden von ihnen gerettet. Faragonda schickt die Winx weiter zu Bloom, um sie zu retten. Zusätzlich sollen die Wächterelfen sie begleiten.

Wächterelfen 226 03

Die Wächterelfen können mit einer Kopie des Codex das Portal nach Relix öffnen.

Zu Beginn der Folge "Der Phönix erhebt sich" machen sich die Winx dann auf den Weg. Letztendlich gelangen Stella und Layla in Begleitung von Amore, Piff, Lockette, Chatta und den Wächterelfen zu den Punkt, wo Bloom und Lord Darkar in die Relix-Dimension gewechselt sind. Die Wächterelfen haben jedoch von Faragonda jeweils eine Kopie des Codex erhalten, mit dem sie nun das Arkanum des Codex heraufbeschwören. Stella kann das Rätsel ohne Probleme lösen und das Portal öffnet sich. Doch das Portal ist instabil, sodass die Wächterelfen das Portal stabilisieren müssen, die Herzbandelfen helfen ihnen dabei und halten so das Portal offen. Letztendlich können die Winx Bloom retten und gemeinsam können sie Darkar besiegen. Als sie zurückkehren droht Darkars Festung einzustürzen und alle können noch rechtzeitig entkommen.

Elfendorf Ansicht
Athena hat einen kurzen Cameo-Auftritt in der Folge "Das Legendarium. Man sieht sie durch das Elfendorf gehen, kurz bevor die Trolle aus dem Dunkelwald angreifen. Wie die anderen Elfen wird sie von den Trollen in die Legendarium-Welt enführt.

Layla kann die Elfen jedoch in der Folge "Das legendäre Duell retten und in die reale Welt zurückbringen. Da die Feen Hilfe benötigen, kommen alle Elfen zusammen, um den Feen in Alfea Kraft zu spenden.

Trivia Bearbeiten

  • Athenas Name leitet sich von Athene, der griechischen Göttin der Weisheit, der Strategie, des Kampfes, der Kunst, des Handwerks und der Handarbeit ab.
  • Athena und Discorda sind die einzigen Wächterelfen, die nicht in der Comicserie vorkommen.
Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonnaTharmaLiliss) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafiliusObscurum
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
FrostbiteKemmyOccula
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOfeliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziAndyMarkRioDarmaSallyJason Queen
BonnerBrownRooneyOilBatsonMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalRachelGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaGaromius
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTeboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Miniwelten MipChloeCookieDiamantkönigDiamantköniginLucillyRebell
Lumenia TwinklyDorana
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.