FANDOM


Adlerz

Adlerze sind Feentiere, die in Staffel 7 erscheinen.

Überblick Bearbeiten

Adlerze sind sehr schüchterne und launische Feentiere, die laut Roxy schwer zu zähmen sind. Bei Mondbeeren werden sie verrückt danach und auch aggressiv.

Aussehen Bearbeiten

Sie haben einen sehr langen und geschmeidigen Körper mit kurzen Beinen. Die Wirbelsäule ist besonders flexibel und erlaubt es, sich in engen Räumen leicht nach hinten zu bewegen. Die Schnauze ist spitz, der Kopf ist dreieckig, die Augen sind lebendig und rund.Die runden und haarigen Ohren sind an den Seiten des Schädels platziert. Die Nase ist rund und reicht von rosa bis schwarz. Ihre Federn und ihr Fell sind weiß und sie besitzen Flügel.

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

Sie können fliegen und können Federkiele aus ihren Gefieder schießen. Sie scheinen auch stark genug zu sein,um magische Käfige zu zerstören. Sie sind sehr flexibel und können sich sogar um Menschen wickeln und sie hochheben.

Sie haben eine nicht sehr entwickelte Sicht, jedoch einen sehr feinen Geruchssinn.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 7 Bearbeiten

In "Junge Feen werden erwachsen" hat der Feen einen sehr gut trainierte Adlerz und konnte bei einer tollen Show bei der Ausstellung punkten. Leider ist es wegen Faragondas Mondbeeren verrückt geworden und hat eine Katastrophe ausgelöst. Die Fee hat es nicht geschafft ihn zu beruhigen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.